Home / Blog / Wedding Planner vs. Do-it-yourself

Wedding Planner vs. Do-it-yourself

Die Herzen des Brautpaares sollten an Ihrem Hochzeitstag vor Freude und Faszination höher schlagen und nicht vor Anstrengung. Es ist ihr großer Tag, der als schönster Tag des Lebens hervorgehen soll. Umso hilfreicher ist es dann natürlich, wenn eine helfende Hand an der Seite ist, ein Begleiter, ein erfahrender Hochzeitsprofi, der alles im Blick hat, der Wedding Planner. Seine Aufgabe ist es, aus einem Paar, ein glückliches und zufriedenes Brautpaar zu machen. Aber muss ein Wedding Planner als Organisationshilfe dem Paar wirklich zur Seite gestellt werden, dass der Tag unvergesslich wird? Keine Hochzeit wird ohne helfende Hände auskommen, aber wer sagt, dass diese Hände von einem Hochzeitsprofi sein müssen?

Die Hochzeitsplanung in Eigenregie

Viele Paare fangen schon lange im Vorfeld zu planen an, sie besuchen Hochzeitsmessen, informieren sich über die neuesten Trends, vergessen nicht auf liebgewonnene Traditionen und gehen voll  in der Aufgabe auf, ihren Hochzeitstag vorzubereiten. Sie wollen eine Hochzeit organisieren, die persönlich auf sie zugeschnitten ist. Ihre Absicht ist es, eine stimmungsvolle Atmosphäre zu zaubern, die alle Herzen berührt. Sie wollen nichts dem Zufall überlassen, sondern die Liebe zum Detail ist ihnen sehr wichtig. Das ist in Eigenregie machbar, wenn mit der Planung früh genug begonnen wird. Wenn viel Zeit investiert wird und das Paar Freude daran findet und in den einzelnen Vorbereitungen voll und ganz aufgeht.

[amazon_link asins=’B01H2STLCU,B004IXPXAM,3981329228′ template=’ProductCarousel‘ store=’nordkirmes0f-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’39462ee5-f139-11e7-8213-d576f38f39c9′]

Ein Hochzeitsguide, der weiß worauf es ankommt

Viele Paare werden von ihrem Alltag bestimmt, ihnen fehlt es oft an der nötigen Zeit ihre Hochzeit sorgfältig zu planen. Aber auch diese Paare wollen einen wundervollen Tag verleben, der nicht an originellen Überraschungen geizt. Ein Hochzeitsguide ist für sie die richtige Person, auf seine Kreativität können sie bauen und sein Wissen sorgt für berührende Impulse bei Hochzeiten.

 

Selbst ist das Brautpaar

Wer sich gerne neuen Herausforderungen stellt, selbst gerne die Oberhand behält und Spaß daran hat, selbst das Beste aus einer Feier herauszuholen, der hält selbstverständlich an der Do-it-yourself Hochzeit fest. Denn kein Fest eignet sich besser dazu, als eine Hochzeit, sein Organisationstalent unter Beweis zu stellen.

Eine klare Sache für den Weddingplaner

Bei wem das Organisieren schnell im Chaos endet, der ist besser damit bedient, einem Wedding Planner zur Hilfe zu rufen. Er versteht sein Handwerk und er ist der ruhende Pol mit dem kontrollierenden Blick.

 

Viele helfende Hände

Wenn sich das Brautpaar auf viele helfende Hände verlassen kann, dann wird klarerweise auf diese zurückgreifen. Denn was gibt es Schöneres, als mit Freunden und der Familie seinen großen Tag gemeinsam zu planen?

Die Hilfe eines erfahrenen Profis

Wer auf keine helfenden Hände zurückgreifen kann, der zählt auf die Arbeit eines professionellen Hochzeitsguide. Er weiß worauf es ankommt und führt jede Verhandlung mit Geschick. Egal, ob es sich hierbei um eine ausgefalle Hochzeitslocation handelt oder ob der Preis des Menüs noch nicht endgültig festgelegt ist.

Eine kleine Feier im engsten Kreis

Es kommt natürlich auch immer auf die Größe der Hochzeit an, die bestimmt, ob nun ein Wedding Planner von Nöten ist oder nicht. Kleine Hochzeiten im engsten Kreis kommen meist ohne einen Organisator aus.

Eine große Hochzeit mit vielen Extras

Eine große Hochzeit mit vielen Extras verlangt nach Planung und Geschick. Schließlich soll sich jeder Gast willkommen fühlen und es sollten keine Pannen passieren. Dennoch möchte das Brautpaar ihren großen Tag genießen können und beauftragt somit für die Organisation und den Ablauf der Feier einen Hochzeitsplaner.

Sparen und auf die eigene Kreativität setzen

Wer sparen möchte, der kommt der Aufforderung: Do-it-yourself nach. Das festgelegte Hochzeitsbudget gibt darüber Auskunft, ob ein Wedding Planner engagiert wird oder ob die Do-it-yourself Variante angewendet werden darf.

Bei einer extravaganten Hochzeit wird an gar nichts gespart

Deshalb wird eine solche Hochzeit auch gerne von einem Hochzeitsguide begleitet, er fiebert mit dem Brautpaar mit und seine Absicht ist es, dem Brautpaar einen unvergesslichen Tag zu bescheren, der für immer in Erinnerung bleibt.

 

Hier nachlesen ...

Gründe, warum du dich endlich trauen solltest

Viele zögern noch bei diesem Schritt, aber warum? Wir zeigen dir heute einige Gründe, warum du dich endlich trauen solltest!

Das perfekte Kleid

Wir zeigen dir worauf es ankommt, damit auch du dein perfektes Hochzeitskleid findest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.